"It's more than Rock'n Roll"

"5 Years" - Die Jubi - Tour

... "H E I M S P I E L !!!". "5" - die Jubi-Tour hat uns auch einen Gig auf der Lindenwiese, direkt vor der Haustür beschert. Seit zwei Wochen waren wir schon skeptisch, wollte sich das Wetter doch so gar nicht in die richtige Richtung entwickeln. Parallel zum Einsatz im Freien wurde von unserem Kurt Rassl ein Plan B entwickelt, drin im Saal zu spielen und pünktlich zum WM Finale fertig zu sein. So wirklich begeistert war niemand von der Aussicht, den Gig eventuell sogar absagen zu müssen. Einzig am Samstag abend kam leise Hoffung auf, weil er Samstag sich mit Sonnenschein verabschiedete...

 

{besps}LiwiSommerfest2014|caps=1|sdur=4|auto=1|width=640|height=427|ctrls=0|inout=0{/besps}

 

Am Sonntag selber sah alles erst richtig gut aus, aber in Stockach, Pfullendorf, Meßkirch und anderen Ecken aus denen unsere Gäste zusammenströmten, gingen Platzregenschauer nieder. Sie waren zwar nur von kurzer Dauer, aber die Skepsis des Großteils der Band wurde dadurch nicht eben kleiner. Einzig unser Capitano Markus gab den Berufsoptimisten, oder sollte man hier eher von Wunschdenken sprechen? Ne eifrige Diskusssion entbrannte und so entschied man sich, zweigleisig zu fahren und ne Stunde vor dem geplanten Gig gegebenenfalls die Backline zu schnappen und nach drinnen zu gehen. Aber unser Herrgott hat's supergut mit uns gemeint. Die Wolken über der Lindenwiese waren weitestgehend beiseite geschoben und gottseidank hat er unserem Markus einen gewissen Dickschädel verpasst, dessen positive Eigenschaften da zum Einsatz kamen. Er hat ihn mal wieder durchgesetzt, wenngleich auch manch einer mit den Zähnen geknirscht hat, aber die Belohnung war ein vierstündiger Gig bei strahlendem Sonnenschein und prima Stimmung der Gäste. Einzig ein kleiner zweiminütiger Schauer erfrischte Band und Gäste beim "Happy Birthday".

Das Sommerfest an sich war ein wunderbares Fest, erstklassig organisiert und auch durchgeführt. Die zahlreich gekommenen Gäste wurden von den Lindenwieslern mit erfrischenden Getränken, mit frisch Gegrilltem und Gebratenem, aber auch mit Kaffee und Kuchen lukullisch verwöhnt. Die überaus zahlreichen weiblichen Gäste wurden verdientermaßen in den Mittelpunkt gerückt, es gab ein ganz besonderes Extra: unsere liebenswürdige Heide Baltrusch und ihr Team hatten eigens ein Frauenverwöhnzelt aufgebaut, so gab es beispielsweise Handmassagen, nette Fingernagel-Accessoires, gute Gespräche und vieles vieles mehr. Für den Ohrenschmaus sorgten wir von Rock And Praise. Sie konnten die Zeit in Ruhe oder beim Bullriding genießen, den Kindern waren zahlreiche Stationen aufgebaut, die vom Ponyreiten über Gesichter bemalen bis zur Royal Ranger-Erlebniswelt reichten. Ganz zwanglos konnte man unser offenes Haus besichtigen und kennen- und schätzen-lernen. Und wir denken die Lindenwiese hat es geschafft, eine Brücke zu bauen zu den Menschen in unserer Region.

Nach schnellem gemeinsamem Abbau mit zahlreichen Helfern aus der Jugi, bei denen sich die Redaktion im Namen der Band von Herzen bedanken möchte, kam dann noch das Tüpfelchen auf dem I: das gemeinsame Fußballgucken endete mit einem spannenden Finalspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Argentinien, an dessen Ende der wohlverdiente Weltmeister-Titel stand.

In der Bildergalerie findet Ihr auch ein paar Impressionen.

Kommende Gigs

Samstag, 12. Juli

Mohren Pfullendorf

Für alle denen Ballermann 6-

Musik im Seepark zu seicht ist

und die Party für alle, deren

Augen schon aussehen wie

Fußbälle und deshalb drin-

gend Erholung brauchen vor

dem großen Finale !!!

Sonntag, 13. Juli

Sommerfest auf der

Lindenwiese

Rock And Praise Back Home

Wir hoffen auf allerfeinstes

Wetter und rocken Open Air !!!

Samstag, 27. September

Benefiz-Konzert

Adler Post Stockach

zugunsten kroatischer

Hochwasser-Opfer

Kommt zahlreich und

spendet fleissig!!!